Choose your language
and country
Bulgarian
Czech
Danish
German
Greek
English
Spanish
Estonian
French
Italian
Lithuanian
Latvian
Dutch
Norwegian
Polish
Portuguese
Romanian
Slovak
Slovenian
Swedish
Ukrainian

Transportbänder – prüfen sie, was ihre anwendung ist und erfahren sie über die vorteile von transportbändern Welche arten von transportbändern gibt es?

2024-03-12
Transportbänder – prüfen sie, was ihre anwendung ist und erfahren sie über die vorteile von transportbändern Welche arten von transportbändern gibt es?

Transportgurte mit Spannern ermöglichen eine ordnungsgemäße Sicherung der Ladung. Sie können beispielsweise für einen Abschleppwagen, einen Anhänger oder als Gepäckgurte verwendet werden. Diese Lösung wird immer häufiger von Kunden genutzt, die die transportierte Ladung ordnungsgemäß sichern und schützen möchten. Wenn Sie den Kauf von Transportgurten planen, lesen Sie die folgenden Informationen, die Ihnen bei der Entscheidung für die richtigen Gurte helfen werden. Es gibt zwei Kriterien, die bei der Auswahl von Transportbändern berücksichtigt werden sollten. Finden Sie zunächst heraus, wie sie ist Gewicht der transportierten Ladung, denn darauf sollte man den passenden Ton des Gürtels abstimmen. Zweitens müssen Sie wissen, um welche Art es sich handelt Gürtellänge Sie müssen die Ware verpacken. Gut ausgewählte Transportgurte für die Ladung tragen dazu bei, Schäden an der Ware zu vermeiden.

Passen Sie die richtige Stärke an die Last an

Die von uns angebotenen Riemen mit Spannern sind:

  • 1 Tonne lang 3 m und 4 m.
  • 2 Tonnen lang 4 m und 6 m.
  • 4 Tonnen lang 3 m.
  • 5 Tonnen lang 4 m, 6 m, 8 m und 10 m.

Wann sollte man ein Transportband wählen? 1 Tony? Es eignet sich perfekt zur Sicherung von leichten Transporten, wie z. B. Möbeln verschiedener Art: Bett, Kleiderschrank oder Elektronik/Haushaltsgeräte. Es kann auch zur Sicherung von Gepäck, Fahrrädern und Booten verwendet werden. Transportband 1 Tonne wird eine ausreichende Lösung für Werbeagenturen sein, die große Werbetafeln und Werbebanner transportieren müssen. Transportspur von 2 bis 4 Tonnen wird eine gute Möglichkeit sein, den Transport leichter und mittelschwerer Güter zu sichern. Alle von unserem Shop angebotenen Gürtel entsprechen der Norm EN 12195-2 und Qualitätsstandards erfüllen GS TÜV – das heißt, sie ermöglichen den internationalen Transport. Beim Transport in Lieferfahrzeugen kommen am häufigsten Gurte bis 2 Tonnen zum Einsatz. Sie schützen kleine Fahrzeuge wie Quads, Motorräder sowie Wasserausrüstung: Kajaks und Boote. Transportlinien 5 Tonnen Sie dienen vor allem der Sicherung schwerer Lasten für LKWs. Sie werden beim Transport von Paletten eingesetzt Anhänger oder schwere Baumaschinen. Die von unserem Shop angebotenen Transportgurte werden in Transportunternehmen, auf Baustellen, aber auch für den Privattransport nützlich sein. Alle Metallelemente, einschließlich Haken und Rassel, sind aus sehr starkem, korrosionsbeständigem Stahl gefertigt. Dadurch ist jedes Element des Transportbandes für den Einsatz mit höchsten Belastungen bereit.

Was gibt die farbe der etiketten auf transportbändern aus?

Etiketten in Transportbändern haben 3 Farben. Farbe Blau, Grün, ich Braun. Jedes Etikett symbolisiert unterschiedliche Parameter. Das blaue Etikett ist universell. Die meisten Gürtel mit diesem Label bestehen aus Polyester. Die blaue Farbe zeigt an, dass die Riemen ihre Parameter bei Temperaturen von -40 bis +100 °C beibehalten und gegenüber Mineralsäuren beständig sind. Farbiges Etikett Grün wird in Riemen aus Polyamid eingesetzt. Der Unterschied besteht darin, dass Green-Label-Bänder im Gegensatz zu Blue-Label-Bändern NICHT gegen Mineralsäuren beständig sind. Farbe Braun bezeichnet Transportgurte aus Polypropylen. Sie behalten ihre Parameter in einem etwas kleineren Temperaturbereich von -40 °C bis 80 °C bei und sind zudem nicht säurebeständig.

Auf die Breite der Riemen kommt es an

Transportbänder verfügen über:25 mm, 35 mm, ich 50 mm. Die Breite der Transportbänder hängt von ihrer Stärke ab. Je breiter die Riemen sind, desto höher ist die Haltbarkeit. Es ist auch zu bedenken, dass die Festigkeit der Riemen selbst in zwei Werte unterteilt werden kann:Spannungsstärke und Festigkeit beim Umreifen. Es ist wichtig zu bedenken, dass diese Werte den Kräften entsprechen, die während des Transports auf die Riemen einwirken.

Vorteile des transportbandes

Der erste Vorteil von Transportgurten besteht darin, dass sie leichte und schwere Güter sichern können 500 Kilogramm Tun 5 Tonnen. Zweitens dank besonderer Zulassungen und Zertifikate GS TÜV Haltbarkeit und Qualität sind Ihnen garantiert. Drittens Transportlinien werden zunehmend außerhalb der Transportbranche eingesetzt, so dass ein einmal erworbenes Produkt auch in anderen Situationen eingesetzt werden kann. Darüber hinaus sind die Transportbänder äußerst einfach zu installieren, sodass sie von einer Person bedient werden können. Die Verwendung hochwertiger Materialien bei der Herstellung der Gürtel garantiert einen guten Schutz und beschädigt die Ware beim Transport nicht. Sie zeichnen sich durch Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren und inneren Faktoren aus. Der attraktive Preis, die Anpassungsfähigkeit der Bänder an das Transportgut und die einfache Montage machen sie bei den Kunden immer beliebter.

pixel